Datenschutzbestimmungen

Gemäß dem Gesetzesdekret 139/2021 und der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr führt Sportit ein Register der durchgeführten Verarbeitungstätigkeiten, das folgende Informationen enthält:

  • Name und Benutzerdaten
  • Zweck der Verarbeitung
  • Beschreibung der Kategorien von betroffenen Personen und der Kategorien von personenbezogenen Daten
  • Kategorien von Empfängern, deren personenbezogene Daten weitergegeben werden oder werden sollen

Die folgende Datenschutzerklärung informiert die Nutzer über die Verwendung und den Schutz personenbezogener Daten. Es ist uns wichtig, klare und transparente Informationen darüber zu geben, wie Daten gesammelt und verwendet werden. Bei der Erhebung und Speicherung von Daten folgen wir den folgenden Grundsätzen:

  • Rechtmäßigkeit, Fairness und Transparenz: Personenbezogene Daten werden rechtmäßig, nach Treu und Glauben und in transparenter Weise gegenüber der betroffenen Person verarbeitet;
  • Datenminimierung: Personenbezogene Daten müssen dem Zweck entsprechen, für den sie erhoben werden, dafür erheblich sein und sich auf das beschränken, was im Hinblick auf den Zweck erforderlich ist.
  • Richtigkeit: Personenbezogene Daten müssen sachlich richtig sein und erforderlichenfalls auf dem neuesten Stand gehalten werden; es müssen alle angemessenen Maßnahmen ergriffen werden, um unrichtige Daten rechtzeitig zu löschen oder zu berichtigen
  • Begrenzung der Aufbewahrung: Personenbezogene Daten müssen in einer Form aufbewahrt werden, die die Identifizierung der betroffenen Personen während eines Zeitraums ermöglicht, der nicht über den Zweck der Verarbeitung hinausgeht.
  • Integrität und Vertraulichkeit: Personenbezogene Daten müssen in einer Weise verarbeitet werden, die eine angemessene Sicherheit der personenbezogenen Daten gewährleistet, einschließlich des Schutzes vor versehentlicher Zerstörung oder Beschädigung.

Diese Politik umfasst insbesondere

  1. Was sind personenbezogene Daten?
  2. Wer ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlich?
  3. Welche Daten werden gesammelt und zu welchem Zeitpunkt?
  4. Minderjährige und Dritte
  5. Ist die Angabe personenbezogener Daten obligatorisch?
  6. Warum werden Daten gesammelt?
  7. Wer wird Zugang zu meinen Daten haben?
  8. Werden personenbezogene Daten ins Ausland übermittelt?
  9. Wie lange werden die Daten gespeichert?
  10. Welche Rechte habe ich und wie kann ich sie wahrnehmen?
  11. Welche Sicherheit für meine Daten?
  12. Was sind Cookies und Tracker?
  13. Modalitäten der Datenverarbeitung
  14. Aktualisierte Informationen

1. Was sind personenbezogene Daten?

Im Zusammenhang mit dieser Richtlinie bezeichnet der Begriff „personenbezogene Daten“ oder „Daten“ alle Informationen, die Sie direkt oder indirekt identifizieren, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse und andere Daten, die direkt auf der Snowit-Website oder der Snowit-App übermittelt oder durch Browsing oder Kundendienstkontakte generiert werden.

2. Wer ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlich?

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist die Person oder Stelle, die die Zwecke und Methoden der Verarbeitung dieser Daten festlegt.

Die Firma Sportit S.r.l. mit Sitz in Mailand, Piazza Santa Francesca Romana 3, cap 20129, eingetragen im Handelsregister von Mailand unter der Nr. MI – 2098729, Steuernummer und USt.-Nr. 09545330962, von der Gemeinde Mailand genehmigtes Online-Reisebüro, Prot. MI-SUPRO/0146812 vom 08.08.2018 mit der Policennummer 1505002199/Z der Nobis Compagnia di Assicurazioni S.p.A., die unter assistenza@snowitapp.com kontaktiert werden kann, ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter den in dieser Erklärung beschriebenen Bedingungen verantwortlich.

3. Welche Daten werden gesammelt und zu welchem Zeitpunkt?

Die von uns erfassten und verarbeiteten Daten variieren je nach den verwendeten Produkten, Dienstleistungen oder Funktionen. Wir erheben die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie unsere Dienste in Anspruch nehmen, insbesondere, wenn:

  • Sie navigieren und konsultieren die Snowit-Website oder die mobile Anwendung Snowit App über Cookies und Tracker;
  • Für den Zugang zu den angebotenen Diensten wird ein Konto eingerichtet;
  • Die Produkte werden in den Einkaufswagen gelegt;
  • Eine Bestellung wird aufgegeben;
  • Man abonniert Newsletters und Sonderangebote;
  • Sie kontaktieren den Kundendienst per Telefon, E-Mail oder Chat;
  • Sie nehmen an einer Umfrage oder einem Zufriedenheitsfragebogen teil;
  • Es wird in unseren sozialen Medien geschrieben;
  • Man antwortet auf ein Stellenangebot auf unserer Website.

Im Rahmen der Aktivitäten werden die folgenden Daten erhoben:

  • Automatische Daten: IP-Adressen und Domänennamen der Computer, die von den Nutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die URI (Uniform Resource Identifier)-Notationsadressen der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die zur Übermittlung der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt, und andere Parameter, die das Betriebssystem, den Browser und die vom Nutzer verwendete Computerumgebung betreffen.
  • Daten zur Navigation auf der Website, die von Cookies und Trackern erfasst werden;
  • Identifizierungsdaten wie Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mail und Wohnanschrift für die Zustellung;
  • Einzelheiten zu Bestellungen, Zahlungen und Lieferungen;
  • Telefonaufzeichnungen von Gesprächen mit dem Kundendienst (Möglichkeit, die Aufzeichnung abzulehnen);
  • Daten zum Bildungs- und Berufshintergrund von Stellenbewerbern.

4. Minderjährige und Dritte

Wenn Sie die personenbezogenen Daten einer dritten Person eingeben, verpflichten Sie sich, dies mit der Zustimmung dieser Person zu tun, nachdem Sie sie über die Bedingungen informiert haben, unter denen ihre personenbezogenen Daten erhoben, verwendet, gespeichert und weitergegeben werden.

5. Ist die Angabe personenbezogener Daten obligatorisch?

Bestimmte in den Formularen verlangte Informationen sind obligatorisch und werden durch ein Sternchen oder einen besonderen Hinweis gekennzeichnet. Ihre Erhebung ist für die Bearbeitung Ihres Antrags unerlässlich. Daher ist es nicht möglich, Ihren Antrag zu bearbeiten, wenn Sie keine Antwort erhalten.

6. Warum werden personenbezogene Daten erhoben?

Die Verarbeitung personenbezogener Daten hat ihre Rechtsgrundlage in Ihrer Zustimmung und erfolgt zu folgenden Zwecken:

ZweckRechtsgrundlage
(Legitimität)
Höhere Präzision bei der Anwendung
Ausführung und Weiterverfolgung von ProduktbestellungenAusführung des KaufvertragsAusstellung von Rechnungen, Verwaltung von Produktzahlungen, Lieferungen und Rücksendungen nach dem Kauf.
Ausführung und Weiterverfolgung von ProduktbestellungenZustimmungDie Speicherung von Zahlungskartendaten für zukünftige Einkäufe erfolgt nur auf Ihren Wunsch.
Ausführung und Weiterverfolgung von ProduktbestellungenLegitimes InteresseAm Ende eines Kaufs können wir Kontrollen durchführen, um Betrug zu verhindern, insbesondere mit Hilfe der automatischen Datenverarbeitung.
Ausführung und Weiterverfolgung von ProduktbestellungenLegitimes InteresseNach einem Kauf können wir Umfragen und Fragebögen zur Analyse der Kundenzufriedenheit durchführen, um die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.
Aktivierung und Verwaltung der Snowit-MitgliedschaftAusführung des VertragsBei der Erstellung eines Snowit-Benutzerkontos geben Sie personenbezogene Daten ein, die erforderlich sind, um Sie für den Zugang zu den verschiedenen Diensten zu identifizieren.
Aktivierung und Verwaltung der Snowit-MitgliedschaftAusführung des VertragsBei der Erstellung eines Snowit-Benutzerkontos geben Sie personenbezogene Daten ein, die erforderlich sind, um Sie für den Zugang zu den verschiedenen Diensten zu identifizieren.
Prospektions- und MarketingmaßnahmenZustimmungWenn Sie sich für den Newsletter anmelden, erhalten Sie Zugang zu den exklusiven täglichen Aktionsverkäufen und werden per E-Mail über den Beginn von Verkäufen und Neuigkeiten informiert.
Wenn Sie den geltenden Bedingungen (insbesondere für soziale Netzwerke) zustimmen, können wir Fotos oder Geschichten, die Sie öffentlich oder mit uns teilen, auf unserer Website oder unseren offiziellen Seiten für soziale Netzwerke verbreiten.
Management der Kommunikation mit dem KundendienstAusführung des VertragsWenn sich die Frage auf die Bestellung bezieht, ist die Verarbeitung der Daten für die Ausführung des Vertrags und die ordnungsgemäße Verwaltung des Kundendienstes erforderlich.
Management der Kommunikation mit dem KundendienstLegitimes InteresseBearbeitung von Anfragen und Beschwerden und Beantwortung Ihrer Fragen.
Management der Kommunikation mit dem KundendienstLegitimes InteresseWenn Sie unseren Kundendienst kontaktieren, können Telefongespräche zu Qualitätskontroll- und Schulungszwecken aufgezeichnet werden.
Management der Kommunikation mit dem KundendienstRechtliche VerpflichtungenWenn Ihre Frage die Ausübung der unter Punkt 10 „Welche Rechte habe ich und wie kann ich sie ausüben? „, müssen wir Ihre Daten verarbeiten, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.
Verbesserung der Website und Ihrer KundenerfahrungLegitimes InteresseUm das Funktionieren der Website zu gewährleisten und Ihnen die volle Nutzung ihrer Funktionen zu ermöglichen.
Verbesserung der Website und Ihrer KundenerfahrungLegitimes InteresseGewährleistung der Sicherheit der Website.
Verbesserung der Website und Ihrer KundenerfahrungLegitimes InteresseMessung der Besucherzahlen auf der Website und Erstellung anonymer Besuchsstatistiken auf der Grundlage eines berechtigten Interesses.
EinstellungsmanagementAusführung des Vertrags
(vorvertragliche Maßnahmen)
Wir prüfen und beantworten alle Bewerbungen, die wir für Stellen oder Praktika erhalten.
EinstellungsmanagementLegitimes InteresseErstellung einer Lebenslaufsammlung.
Vorprozessuales oder prozessuales ManagementLegitimes InteresseUm Verstöße gegen die allgemeinen Bedingungen der Website oder andere festgestellte Verstöße zu ahnden, um Streitigkeiten oder Rechtsstreitigkeiten zu bearbeiten.

Darüber hinaus werden die Daten in anonymisierter und/oder zusammengefasster Form verarbeitet, um Ihr Surferlebnis zu verbessern und das ordnungsgemäße Funktionieren des Portals zu überwachen, sowie zu dessen Schutz. Schließlich werden Ihre Daten zur Erfüllung von Verpflichtungen verarbeitet, die in Gesetzen, Verordnungen und/oder Gemeinschaftsvorschriften vorgesehen sind oder von Aufsichts- und Kontrollbehörden angeordnet werden; in diesem Fall ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen, denen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt. Diese Website verarbeitet Ihre Daten auf rechtmäßige und korrekte Weise, indem sie angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergreift, um den unbefugten Zugriff, die Offenlegung, Änderung oder Zerstörung Ihrer Daten zu verhindern.

7. Wer wird Zugang zu meinen Daten haben?

Ihre persönlichen Daten werden von autorisiertem Personal von Sportit verarbeitet. Wir können verpflichtet sein, Ihre persönlichen Daten weiterzugeben an:

  • Geschäftspartner, die die vom Kunden bestellte Dienstleistung erbringen (z. B. Ausrüstungsverleihe, Skischulen, Hotels).
  • Unterlieferanten wie z.B.:
    • IT-Anbieter;
    • Zahlungsdienstleister und Betrugsbekämpfung;
    • Logistikdienstleister;
    • Transportunternehmen;
    • die Anbieter von Marketinglösungen ;
    • Anbieter von kommerziellem Prospektions- und Kommunikationsmanagement;
    • Dienstleister für den Kunden;
    • Anbieter von Wettbewerbsspielen;
    • Forschungseinrichtungen zur Kundenzufriedenheit;
    • Dienstleistern.
  • Anwälte, Rechtsbeistände oder Gerichtsvollzieher, Verwaltungs- oder Justizbehörden, die in einen Rechtsstreit verwickelt sind, um den rechtlichen Verpflichtungen von Sportit nachzukommen oder um Sportit in die Lage zu versetzen, seine Rechte und Interessen zu verteidigen;

8. Werden meine Daten ins Ausland übermittelt?

Die erhobenen Daten werden nicht ins Ausland übermittelt.

9. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Die gesammelten Daten werden für einen Zeitraum aufbewahrt, der die Erfüllung der Zwecke, für die sie verarbeitet werden, nicht übersteigt („Grundsatz der Beschränkung der Aufbewahrung“, Art. 5, GDPR) oder in Übereinstimmung mit den gesetzlich vorgesehenen Fristen. In regelmäßigen Abständen wird überprüft, ob die aufbewahrten Daten in Bezug auf die Zwecke, für die sie erhoben wurden, veraltet sind.

10. welche Rechte habe ich und wie kann ich sie ausüben?

10.1 Der Inhalt Ihrer Rechte

Im Zusammenhang mit Ihren Daten können Sie die folgenden Rechte in Anspruch nehmen.

  • Zugangsrecht: Dieses Recht ermöglicht es Ihnen, Zugang zu den von uns verarbeiteten Daten und zu Informationen über deren Verarbeitung zu erhalten.
  • Recht auf Berichtigung: Möglichkeit, die Aktualisierung oder Änderung von Daten zu beantragen.
  • Recht auf Löschung: Dies ist das Recht auf Vergessenwerden, das es Ihnen ermöglicht, die Löschung von Daten zu erwirken, es sei denn, sie sind für die Erbringung von Dienstleistungen oder für Sportit erforderlich, um seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um seine Rechte zu begründen und auszuüben;
  • Recht auf Festlegung von Verfügungen über das Schicksal der Daten nach dem eigenen Tod durch Benennung einer zertifizierten Vertrauensperson, die mit der Umsetzung des Willens des Verstorbenen betraut wird.

Sie haben auch:

  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Mit diesem Recht können Sie in bestimmten, in der geltenden Verordnung vorgesehenen Fällen die Sperrung der Daten verlangen.
  • das Recht auf Übertragbarkeit der übermittelten Daten: Dieses Recht ermöglicht es Ihnen, die Daten abzurufen oder sie an eine andere Stelle zu übermitteln, wenn sie aufgrund Ihrer Einwilligung oder eines Vertragsverhältnisses verarbeitet werden.
  • ein Widerspruchsrecht: Dieses besteht in dem Recht, nicht in der Datenverarbeitung zu erscheinen oder nicht mehr darin zu erscheinen.

10.2 Ausübung Ihrer Rechte

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie eine E-Mail an assistenza@snowitapp.com senden und dabei die Informationen angeben, die es uns ermöglichen, Ihre Identität zu überprüfen.

11. Welche Sicherheit für meine Daten?

Es wurden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um personenbezogene Daten zu schützen, insbesondere gegen mögliche Verstöße, die zur versehentlichen oder unrechtmäßigen Zerstörung, zum Verlust, zur Änderung, zum Zugriff oder zur unbefugten Weitergabe von Daten führen könnten.

Es wurden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um personenbezogene Daten zu schützen, insbesondere gegen mögliche Verstöße, die zur versehentlichen oder unrechtmäßigen Zerstörung, zum Verlust, zur Änderung, zum Zugriff oder zur unbefugten Weitergabe von Daten führen könnten.

12. Was sind Cookies und Tracker?

Bei der Nutzung unserer Website werden navigationsbezogene Informationen in Form von Cookies und Trackern gespeichert. Sie können Ihre Präferenzen bezüglich der Aufzeichnung dieser Daten jederzeit ändern, indem Sie Cookies oder Tracker akzeptieren oder blockieren.

13. Methoden der Datenverarbeitung

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden unter Einhaltung der oben genannten Rechtsvorschriften und der für die Tätigkeit des für die Verarbeitung Verantwortlichen geltenden Geheimhaltungspflichten verarbeitet. Die Daten werden sowohl mit Hilfe von Computern als auch in Papierform oder auf anderen geeigneten Datenträgern unter Einhaltung der angemessenen Sicherheitsmaßnahmen gemäß Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe F der Datenschutz-Grundverordnung verarbeitet.

Die Informationen gelten nicht für andere Websites, die über Links auf den Websites der Domäne des Eigentümers aufgerufen werden können, der in keiner Weise für die Websites Dritter haftet.

14. Aktualisierte Informationen

Bitte beachten Sie, dass dieser Informationshinweis, der gemäß Artikel 13 des Datenschutzgesetzes bereitgestellt wird, regelmäßig aktualisiert wird.

Datum der letzten Änderung: Diese Mitteilung wurde am 24/10/2022 aktualisiert.

Anmeldung zum Newsletter

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates über die Berge und unsere Dienstleistungen: